Hochzeit Dirndl – Hochzeit im Dirndl











Österreich und Bayern sind für ihre Trachtenmode bekannt. So heiraten viele Einheimische auch gerne im Dirndl.

Die Hochzeit, für viele Menschen das wichtigste Fest im Leben. Sicherlich aber das wichtigste Fest einer jeden Beziehung. Entscheidet sich das Brautpaar für eine Dirndl Hochzeit, so ist es angebracht den Gästen bescheid zu geben, damit sich diese angemessen kleiden können.

Die Planung ist intensiv vor der Hochzeit

Wer heiraten möchte hat viel zu tun. Die Planung ist wohl das wichtigste im Vorfeld. Ein schönes Brautkleid zählt zu den wichtigsten Utensilien. Für die Frau ist es wohl das wichtigste überhaupt. Für die Hochzeit sparen viele Brautpaare oft so lang wie für ein neues Auto. Denn die Hochzeit ist teuer.

Wer im Dirndl heiratet liebt Tradition. Das zeigt sich bei vielen Brautpaaren dann auch an den Flitterwochen. Oft werden diese in der Heimat oder z.B. im Allgäu verbraucht. Die Beziehung erlebt ihren schönsten Tag am Tage der Hochzeit. Der wichtigste Feiertag jeder Beziehung.

Ein Dirndl Brautkleid ist die schönste Liebeserklärung an die heimatliche Tradition. Im Dirndl heiraten zeigt allen, dass man sich nicht dem Einheitsbrei zuordnen lässt. Denn heiraten im Dirndl ist etwas besonderes.

Advertisements


Die Hochzeit im Dirndl ist immer schon etwas traditionelles. Doch das gilt nicht nur in Bayern. Auch die Österreicher kennen die Dirndl Hochzeit. Ein alltägliches Fest ist die Hochzeit mit Sicherheit nicht.

Denn das Fest der Liebe, die Vermählung von Mann und Frau, ist einzigartig. Gäste die zur Dirndl Hochzeit geladen sind, sollten sich wenn möglich auch in Tracht zeigen. Heiratende Paare müssen sich sehr viele Gedanken über die Planung ihrer Hochzeit machen. Die Frau legt bei der Heirat wohl am meisten Wert auf ein hübsches Brautkleid. Eine Hochzeit ist mit hohen Kosten verbunden. Die Feierlichkeiten sind meist sehr teuer.

Flitterwochen sind, nach der Hochzeit, das A und O. Wer im Dirndl heiratet möchte vielleicht auch die Flitterwochen in traditionellen Gegenden verbringen? Der Tag ist unvergesslich für Mann und Frau: Die Hochzeit, der Hochzeitstag – Feiertag der Liebe. Brautkleid gesucht? Wie wäre es denn mal mit einem Dirndl als Brautkleid. Mal etwas anderes, traditionell schönes. Die Standard-Hochzeit im Standard-Brautkleid ist … ja sie ist standard. Deshalb heiratet so manche Frau gerne im Dirndl-Brautkleid.



Dirndl Hochzeit ist seit jeher eine Tradition – nicht nur in Bayern sondern auch in Österreich. Zum Heiraten gehört etwas besonderes, denn Hochzeit ist kein alltägliches Fest wie etwa ein Geburtstag. Geladene Gäste sind in Tracht willkommen – sie ergänzen das Bild des Trachten-Hochzeitspaares.

Wer heiratet muss sich über so vieles Gedanken machen, ein guter Plan ist hier die halbe Miete. Das Brautkleid ist wohl das bedeutenste an der Hochzeit überhaupt – zumindest für die Frau. Wer glaubt, dass eine Heirat günstig zu haben ist, der irrt.

Es kommen sehr hohe Kosten auf das Brautpaar zu. Neben der Hochzeit im Dirndl, die ja schon etwas besonderes darstellt, sollten auch die Flitterwochen gut geplant werden.

Ein unvergesslicher Tag für Frau und Mann: Der Hochzeitstag. Was gibt es schöneres in der gemeinsamen Beziehung. Brautkleid bleibt Brautkleid? Nicht wenn das Brautkleid ein Dirndl Brautkleid ist! Heiraten im Dirndl ist etwas traumhaft schönes und man hebt sich ab von der Standard-Hochzeit im Standard-Brautkleid.



et cetera